Cookie-Politik

1. Der Webservice erhebt automatisch nur die in den Cookie-Dateien enthaltenen Informationen.
2. Die Cookie-Dateien sind Textdateien, die am Endgerät des Servicebenutzers angelegt werden. Sie dienen zur Nutzung von Serviceseiten. Vor allem beinhalten sie die Bezeichnung ihrer Herkunftsinternetseite, ihre einmalige Nummer sowie die Speicherdauer am Endgerät.
3. Der Webdienstbetreiber von primetransport.pl ist ein Träger, der am Endgerät seines Benutzers Cookie-Dateien anbringt und zu diesen Zugang hat.
4. Der Webdienstbetreiber nutzt die Cookie-Dateien:
- zur Anpassung des Inhalts der Internetseite an die individuellen Benutzerpräferenzen, diese Dateien erkennen vor allem sein Gerät, um die Internetseite gemäß seinen Präferenzen anzuzeigen;
- zur Vorbereitung von Statistiken, die bei Erkennung von Präferenzen und Verhaltensweisen der Benutzer; die Analyse dieser Statistiken erfolgt anonym und ermöglicht die Anpassung des Inhalts und des Aussehens des Services an die herrschenden Trends; die Statistiken werden auch zur Bewertung der Beliebtheit der Internetseite benutzt;
- zum Einloggen in den Service;
- zur Erhaltung des Einloggens des Benutzers auf jeder Serviceseite.
5. Der Service bedient sich zweier grundlegenden Arten von Cookie-Dateien – Sitzungscookies und permanente Cookies. Die Sitzungsdateien sind vorläufig und sie werden bis Verlassen der Serviceseite (durch Umschalten auf eine andere Seite, Ausloggen oder Abschalten des Browsers) angelegt. Die permanenten Cookies werden am Endgerät des Benutzers so lange angelegt, wie es durch die Einstellungen von Cookie-Dateien festgelegt wird oder bis zu dem Zeitpunkt, an dem diese vom Benutzer gelöscht werden.
6. Der Benutzer kann die Einstellungen seines Browsers jederzeit ändern, um die Handhabung von Cookie-Dateien zu sperren oder jeweils Informationen über ihr Anlegen an seinem Gerät zu erhalten. Die anderen vorhandenen Optionen kann man den Einstellungen seines Internetbrowsers entnehmen. Es ist darauf zu achten, dass die meisten Internetbrowser auf das Akzeptieren des Anlegens von Cookie-Dateien am Endgerät voreingestellt sind.
7. Der Webdienstbetreiber informiert, dass die Einstellungsänderungen am Browser des Benutzers den Zugang zu manchen Funktionalitäten der Serviceinternetseite einschränken können.
8. Die Cookie-Dateien, die der Webservice nutzt (angelegt am Endgerät des Benutzers), können seinen Partnern sowie den mit ihm zusammenarbeitenden Reklamegebern zugänglich gemacht werden.
9. Die Informationen über Einstellungen von Internetbrowsern sind in ihrem Menu (Hilfe) oder auf der Internetseite ihres Herstellers erhältlich.
10. Die detaillierten Informationen über Cookie-Dateien sind auf der Internetseite ciasteczka.org.pl erhältlich.